Unsere Angebote und Aktivitäten

Alle Angebote müssen derzeit auf Grund der Corona-Pandemie ausgesetzt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ziel der Angebote ist das Leben, so wie es ist, als lebenswert zu erfahren und die Freude am Leben wieder zu gewinnen und zu erhalten.

Gruppe für Betroffene

Strukturierte Freizeitbegleitung

Wahrnehmungs­fördernde Einzelangebote

Selbsthilfegruppe für Angehörige

Gruppe für Betroffene

Eine erworbene Hirnschädigung bedeutet eine enorme Herausforderung für alle Beteiligten.  

Was es aber für uns als Betroffene bedeutet, kann kaum jemand nachvollziehen. Uns fehlen zum Teil die Worte, um unser Erleben verständlich machen zu können. 

Die Gruppe soll den Betroffenen Mut geben und eine Möglichkeit über Sorgen, Ängste und Probleme zu sprechen und gehört zu werden. Begleitet und unterstützt werden wir dabei von 2 Fachkräften. 

Wo?

In den Räumen der AWO/ Musikschule
Kölblstr. 2, 85356 Freising.

Wann?

jeden letzten Donnerstag im Monat
von 16.30 bis 18.30Uhr

Wer?

Personen mit erworbenen Hirnschäden

Ansprechpartner

Inge Thaler: 08161-67666
Erika Massinger: 08161-145320

Ansprechpartner

Inge Thaler: 08161-67666
Erika Massinger: 08161-145320

Wir freuen uns auf Sie!

Danke

an all unsere Unterstützer!

Strukturierte Freizeitbegleitung

Struktur gibt Halt, Vorhersehbarkeit und Nachvollziehbarkeit.

Als Betroffener ist man einer gewissen Abhängigkeit und Fremdbestimmung ausgesetzt, auch bei noch so guter und zugewandter Versorgung. Hier, in der strukturierten Freizeitbegleitung, erhalten wir Raum für uns, nur für uns. Es stehen uns Profis zur Seite, die uns in allen Belangen unterstützen und auch fordern. 

Das Schöne ist die Quintessenz – wir haben Erholung von unseren Angehörigen, die uns lieb und teuer sind und sie haben Erholung von uns. Wir freuen uns beim Wiedersehen und haben uns einiges zu erzählen – wenn wir wollen.

Hier ein kleiner Auszug unserer bisherigen Aktivitäten:

  • Einkaufen auf dem Wochenmarkt & gemeinsames Kochen 
  • Basteln
  • Kinobesuche und Ausflüge zur Eisdiele
  • Ausflug zum Kranzberger Weiher

Wo?

In den Räumen der AWO/ Musikschule
Kölblstr. 2, 85356 Freising.

Wann?

07. März, 26. Juni, 05. September, 07. November 2020

Wer?

Personen mit erworbenen Hirnschäden

Ansprechpartner

Inge Thaler: 08161-67666
Erika Massinger: 08161-145320

Ansprechpartner

Inge Thaler: 08161-67666
Erika Massinger: 08161-145320

Wir freuen uns auf Sie!

Danke

u.a. an die Flughafen München GmbH

Strukturierte Freizeitbegleitung mit wahrnehmungs­fördernden Einzel­angeboten

Wir haben zwar zum Teil unterschiedliche Ursachen unserer cerebralen Einschränkung, aber wir haben eines gemeinsam – unsere Aufnahme und Verarbeitung von Reizen und unsere Wahrnehmung zu unserem Körper ist nicht mehr das, was es einmal war. Es ist schwer zu beschreiben, aber hier verstehen wir uns!

Einzelangebote ermöglichen eine bewusstere Erfahrung mit dem eigenen Körper und ein wechselseitiges Wahrnehmen des Gegenübers. Dies stärkt eine positive Auseinandersetzung mit der eigenen Identität und unterstützt die erlebte Selbstwirksamkeit, Selbstbestimmung und Selbstachtsamkeit.

Wo?

In den Räumen der AWO/ Musikschule
Kölblstr. 2, 85356 Freising.

Wann?

11. Januar, 18. April, 25 Juli, 10. Oktober 2020
jeweils von 10:00-16:00 Uhr

Wer?

Personen mit erworbenen Hirnschäden

Ansprechpartner

Inge Thaler: 08161-67666
Erika Massinger: 08161-145320

Ansprechpartner

Inge Thaler: 08161-67666
Erika Massinger: 08161-145320

Wir freuen uns auf Sie!

Danke

u.a. an den Bürgerfonds des Kraftwerks Zollings

Selbsthilfegruppe für Angehörige

Ein plötzliches cerebrales Ereignis mit bleibender Einschränkung bedeutet eine Herausforderung für den Betroffenen und in ganz besonderer Weise auch für den Angehörigen.
Allein ist diese Herausforderung ein schwieriges Unterfangen. In der Gruppe fühlen wir uns in unseren Sorgen und Ängste verstanden, ernst genommen und gehört. Wir bekommen Mut und Zuversicht zur rechten Zeit um die Situation wieder offener zu betrachten und erhalten Perspektiven zur Alltagsbewältigung.

Dies ist ein vereinsunabhängiges Angebot.

Wo?

In den Räumen der AWO/ Musikschule
Kölblstr. 2, 85356 Freising.

Wann?

jeden letzten Donnerstag im Monat
von 16.30 bis 18.30Uhr

Wer?

Angehörige und Freunde von Menschen mit erworbenen Hirnschäden.

Ansprechpartner

Inge Thaler: 08161-67666
Gerd Noack: 08764-1318

Ansprechpartner

Inge Thaler: 08161-67666
Gerd Noack: 08764-1318

Wir freuen uns auf Sie!

Danke

u.a. an die gesetzlichen Krankenkassen und ihren Verbänden in Bayern – runder Tisch Region München

Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten sich über den Verein informieren oder haben Fragen zu unseren Angeboten?

Unsere Galerie

Feste

Quelle: Moosburger Zeitung

Ausflüge